Vorführung bei Maschinenring Andorf-Pramtal | 30.07.2016

Erste offizielle Vorführung der Respiro Technologie, R3 compact & R3 profi

mit dem Maschinenring Andorf / Pramtal

Am Samstag, 30. Juli 2016 hat am Betrieb von Obmann Fritz Wieshammer - Teuflau 22, 4770 Andorf - die erste Vorführung der neuen Pick-up Bandschwader-Technologie Respiro R3 stattgefunden.

Ca. 70 Besucher haben die Veranstaltung mit Interesse verfolgt. Nach einer kurzen Präsentation der Besonderheiten der neuen Technologie anhand der Maschinen R3 compact und R3 profi, überzeugten sich die Teilnehmer von der Leistungsfähigkeit der Maschinen im Feld.

Geschwadet wurden insgesamt 6ha auf vier verschiedenen Flächen: Dauergrünland, Raygras, Kleegras und eine Feldfuttermischung. Die Flächen wurden mit Scheibenmäher ohne Aufbereiter gemäht. Geschwadet wurde in bzw. entgegen der Mährichtung.

Besonders beeindruckt waren die Praktiker von der Arbeitsqualität, der Vielseitigkeit und der Leistungsfähigkeit:

  • Sehr gute Rechqualität obwohl ohne Aufbereiter gemäht und teilweise in Mährichtung geschwadet wurde.

  • Minimalste Bröckelverluste

  • Gute Schwadablage obwohl ohne Schwadtuch gearbeitet wurde

  • Sehr geringe erdige Verschmutzung – vor allem auch im Feldfutter

  • Scherhaufen bleiben zurück – werden nicht in den Schwad gerecht

  • Flexibilität der Schwadablage links und rechts

  • Hohe Schlagkraft – sogar im guten Kleegrasbestand wurden Arbeitsgeschwindigkeiten von bis zu 22km/h erreicht. Rechqualität noch immer gut

Zur Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1630761307253426/?active_tab=posts

#Respiro #R3 #compact #profi #Vorführung #Frontmaschine #Andorf #Maschinenring

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge